Datev Probleme DVD 11.0 mit kumulativen Sicherheitsupdates KB4056890…

Die Datev teilt mit, dass es Probleme mit dem Update Manager in Verbindung mit den Updates von Microsoft KB4052987, KB4056888, KB4056890, KB4056891, KB4056892, KB4056893, KB4056897, KB4056898, KB4056899, KB4057119, KB4057122 gibt.

Bei der Plattforminstallation DVD 11.0 versetzt die anschließende Programmaktualisierung das System in einen inkonsistenten Zustand.

Zur Zeit darf Datev nur installiert werden, wenn das o.g. Sicherheitsupdate deinstalliert wird.

Update: Die Datev stellt Hotfixes bereit unter der Dok.-Nr.: 1001244 https://www.datev.de/dnlexom/client/app/index.html#/document/1001244.

Probleme mit Zertifizierungsstelle, es wurden keine Zertifikatsvorlagen gefunden…

Beim Einreichen einer Zertifizierungsanfrage über die Webschnittstelle eines Windows SBS2011 Servers erhielt ich folgende Fehlermeldung:

Es wurden keine Zertifikatvorlagen gefunden. Sie verfügen nicht über ausreichend
Rechte, um ein Zertifikat von dieser Zertifizierungsstelle anfordern zu können,
oder beim Zugriff auf das Active Directory ist ein Fehler aufgetreten.

Weiterlesen

Sophos NAT, Probleme beim Zugriff aus internem LAN…

Immer wieder stoße ich in der Sophos Community auf Fragen bzgl. NAT-Regeln bei Sophos UTM. Eigentlich handelt es sich fast immer um die selbe Problematik. Der Zugriff über die externe Adresse der UTM aus dem eigenen, internen LAN auf Exchange-Dienste oder ähnliches ist nicht möglich.

Beispiel: E-Mails können bei den Nutzern auf dem Smartphone abgerufen werden, wenn sie nicht in der Firma sind. Sind die Mitarbeiter im Firmennetz, funktioniert das NAT nicht. Die Exchange-Dienste sind über die WAN-Adresse nicht erreichbar. Weiterlesen

Anleitung QoS für Sophos UTM einrichten…

Die Einrichtung von Quality of Service bei Sophos UTM ist in der Regel verhältnismäßig einfach. Es gibt allerdings ein paar Dinge, die beachtet werden müssen. Ganz wichtig ist, das QoS immer Bandbreiten für bestimmte Netzwerkdienste für ausgehenden Traffic garantiert; nicht für eingehenden Traffic. Das bedeutet, man muss sich immer die Datenflussrichtung anschauen; und zwar beide Richtungen. Weiterlesen

Exchange 2016 CU7 lässt sich nicht installieren, EnterpriseServiceEndpointsConfig.xml konnte nicht gefunden werden…

Wer bei der Installation des kumulative Updates 7 für Exchange 2016 bei der Vorbereitung der Organisisation die Fehlermeldung erhält, dass EnterpriseServiceEndpointsConfig.xml fehlt, hat vermutlich ein vorheriges CU nicht korrekt installiert bzw. einen beschädigen Zustand. Weiterlesen