Windows 10 Funktionsupdate 1803 und Datev…

Das am Montag erschienene Windows 10 Funktionsupdate 1803 ist z.Z. noch nicht mit Datev VIWAS kompatibel. Wenn das Update angeboten wird, wird der Nutzer aufgefordert, McAffe zu deinstallieren. Die Deinstallation kann jedoch abgelehnt werden, womit das Funktionsupdate auch zurück gestellt wird.

Die Datev wird voraussichtlich Mitte Juni 2018 die VIWAS-Kompatibilität mit dem Funktionsupdate 1803 in einem Service Release bereit stellen. Bis dahin empfiehlt die Datev noch nicht auf das neue Windows 10 Funktionsupdate umzusteigen.

Weitere Informationen findet Ihr direkt in der Datev Info-DB in den Dokumenten 1002512 und 1080746.

About Thorsten Sult

Ich bin verheiratet, habe 2 Kinder und arbeite in einem Systemhaus als Systemadministrator. Angefangen bin ich mit der Konfiguration von Coreswitchen, Netzwerk Monitoring (Nagios) und redundanten Netzwerken.
Aktuell sind meine Schwerpunkte Migrationen von vorhandenen Kundensystemen auf aktuelle Techniken und die Implementierung von Sicherheitskomponenten wie z.B. Sophos UTM.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.