Probleme mit Zertifizierungsstelle, es wurden keine Zertifikatsvorlagen gefunden…

Beim Einreichen einer Zertifizierungsanfrage über die Webschnittstelle eines Windows SBS2011 kann es zu unvorhersehbaren Problemen kommen. Manchmal ist die Lösung des Problems aber doch relativ einfach, nur die Fehlermeldung ist irreführend.

In meinem Fall hatte ich folgende Fehlermeldung beim Aufruf der Zertifizierungswebschnittstelle:

Es wurden keine Zertifikatvorlagen gefunden. Sie verfügen nicht über ausreichend
Rechte, um ein Zertifikat von dieser Zertifizierungsstelle anfordern zu können,
oder beim Zugriff auf das Active Directory ist ein Fehler aufgetreten.

Für dieses Problem gibt es mehrere Lösungsansätze, wie z.B. dieser Artikel bei Microsoft.

Falls das bei Euch keine Abhilfe schafft, könnt Ihr prüfen, ob Ihr eine Zertifikatsanfrage via MMC einreichen könnt. Wenn dieser Vorgang ohne Fehlermeldung abbricht, sollte im Ereignisprotokoll vielleicht folgender Eintrag zu sehen sein:

Ein Zertifikat in der Zertifizierungsstellen-Zertifikatkette 0 für DOMAIN-DC01-CA
ist abgelaufen. Ein erforderliches Zertifikat befindet sich nicht im
Gültigkeitszeitraum gemessen an der aktuellen Systemzeit oder dem Zeitstempel
in der signierten Datei. 0x800b0101 (-2146762495).

Dann nämlich ist das Zertifizierungsstellenzertifikat abgelaufen und Ihr müsst es mit einem neuen Schlüssel erneuern. Das geht relativ einfach, siehe Schaubild:

Anschließend funktioniert die Zertifikatswebschnittstelle wieder ordnungsgemäß. Sollte Ihr weitere Fragen haben, dann hinterlasst einen Kommentar oder schreibt mir via E-Mail.

Thorsten Sult

Keine gewerbliche Nutzung und keine Werbung! Sämtliche Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Sollten Euch meine Artikel geholfen haben, wäre ich sehr dankbar für einen Kommentar. Gerne auch anonym.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Vielen Dank. Dieser Beitrag hat mir heute sehr geholfen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen