Installation SP3 für Exchange 2007 auf SBS 2008 Teil 1…

Aufgrund einer Ablösung eines Windows SBS 2008 Servers muss ich bei einem Kunden eine Migration des Exchangeservers vornehmen. Dummerweise lässt sich der Vorgang nur durchführen, wenn auf dem Exchange 2007 mindestens das Service Pack 3 installiert ist.

Wie in Erfahrung gebracht werden konnte, wurde bereits die Installation von SP3 vor einiger Zeit versucht. Der Vorgang endetet mit einer kompletten Wiederherstellung des SBS-Servers. Kein gutes Zeichen!

Was damals genau schief gelaufen ist, konnte mir leider niemand sagen. Damit ich nicht in die gleich Falle tappe, habe ich vor der Installation des SP3 erst einmal nach möglichen Fehlern recherchiert.

Zunächst verursacht wohl Microsoft Forefront Security for Exchange Server Probleme. Nachzulesen unter https://support.microsoft.com/en-us/help/982423/how-to-install-exchange-server-2007-sp3-on-a-computer-that-is-running-windows-sbs-2008.

Da der Kunde Forefront Security nicht lizenziert hat und nicht verwendet, habe ich es komplett deinstalliert. Ferner habe ich vor der Installation sämtliche Antivirensoftware deaktiviert und den Prozess DataCollectorSVC beendet.

Die Software Exchange Rules von Codetwo, die sich an den Transportdienst koppelt bereitete mir noch Sorgen. Die Konfig wurde lt. Herstellerempfehlung exportiert und die Anwendung wurde deinstalliert. Sicher ist sicher!

Nachdem nun ein Vollbackup am SBS Server durchgeführt wurde, konnte mit der Installation des Service Packs begonnen werden.

Ok, sah erstmal gut aus; alles grün! Also Update!

Ätsch! Dem Installer fehlt exchangeserver.msi unter C:\Program Files\Windows Small Business Server\Bin\CMPNENTS\EXCHSRVR80\. Das genannte Verzeichnis ist allerdings garnicht vorhanden und die manuelle Zuweisung des Pfads bricht mit einem Fehler ab.

Aus zeitlichen Gründen wurde der Vorgang abgebrochen. Sämtliche durch den Installer deaktivierte Exchangdienste musste ich händisch reaktivieren und starten, damit der Kunde wieder auf seine Emails zugreifen konnte. Der Installationstermin wurde verschoben. Vielleicht klappts beim nächsten Mal.

Hier gehts weiter https://www.sult.eu/2017/02/24/installation-sp3-fuer-exchange-2007-auf-sbs-2008-teil-2/.

Thorsten Sult

Autor

Keine gewerbliche Nutzung und keine Werbung! Kommentare können ohne Angabe von Name, E-Mail und Website abgegeben werden. Freischaltung erfolgt nach Prüfung!

Zeige alle Beiträge vonThorsten Sult

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.